Wetter • Stationsdaten
geografische Daten:

13°40'39" Ost / 50°52'54" Nord / 365 m über NN

01744 Dippoldiswalde/OT Ulberndorf

Technik Wetterstation:
  • "Nexus" von TFA Dostmann mit:
    • Regenmengensensor
    • Windrichtungs- und
    • Windgeschwindigkeitssensor
    • Innentemperatur-
    • Innenluftfeuchte-
    • Luftdrucksensor
    • Außentemperatur-
    • Außenluftfeuchtesensor

Software (und die beteiligten Knechte):

Da die Sensoren der WS2000 immer unzuverlässiger wurden und teilweise ganz ausfielen, ist seit 19.02.2011 eine "Nexus" von TFA Dostmann im Einsatz.
Die Daten der Wetterstation werden per USB ausgelesen.
Dazu nutze wollte ich einen Raspberry Pi nutzen.
Leider hat die "Nexus" ein Problem mit dem Empfang der Sensoren, wenn der USB-Anschluss verbunden ist. Offenbar stört der USB des Raspberry Pi stärker den Empfang der Sensoren als das bei der vorher verwendeten NSLU2 war, denn die Verbindung zum Windmesser und dem Außensensor funktionierte meistens nur wenige Minuten.
So wurde also die NSLU2 wieder hervorgekramt und dient nun in Verbindung mit den te923tools von Sebastian John als Wetterdatenaufbereiter.
Der Raspberry Pi wurde natürlich nicht ausgemustert, denn er erfüllt hier prima seine Aufgabe als Fileserver, Datenbankserver, Webserver und Mediaplayer.
Die Rohdaten werden in eine Datenbank (Firebird 2.1) auf dem "RasPi" geschrieben.
Auf dem Raspberry Pi (Betriebssystem Debian (Raspbian)) wird mittels Perl, SQL und einer wilden Mischung aus bash-Scripten (und einer gehörigen Portion Glück :-)) per Cronjob aller 5 min. die Aktualisierung dieser Seite(n) veranlasst.
www.fam-lange.dePeter Lange • Weg zur Eichleite 3 • 01744 Dippoldiswalde/OT Ulberndorf • Fax: (0 35 04) 61 11 72